DER JUNGHUNDEKURS

trenner knochen
In diesem Junghundekurs geht es um ein entspanntes Zusammenleben mit dem Hund und nicht um einen sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte  „Choreografie“ spiegelt nicht den Alltag außerhalb des Hundeplatzes.
Bei uns lernen Sie Ihre Körpersprache richtig einzusetzen, die Kommunikation Ihres Hundes zu verstehen (was will er mir sagen) und seine Bedürfnisse zu erkennen. Wir werden sinnvolle Regeln für den Alltag aufstellen und wie man diese auch durchsetzt.
Inhalt:
• Wie sie mit der Pubertät Ihres Hundes umgehen können
• Wie man Alltagsstrukturen (Regeln und Grenzen) etabliert und umsetzt
• Wie Ihr Hund an lockerer Leine läuft
• Wie Sie Ihren Hund aus allen Situationen abrufen können
• Wie Ihr Hund Begrüßungssituationen entspannt meistert
• Wie Ihr Hund entspannt an anderen Hunden vorbeilaufen kann
• Wie Ihr Hund die Basissignale (SITZ PLATZ NEIN) lernt und auch zuverlässig ausführt
• Wie Sie für Ihren Hund eine zuverlässige Führungsperson werden, der er vertrauen kann
• und noch vieles, vieles mehr

Vorgehensweise
• Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten
• Angenehmer Wechsel von Theorie und Praxis
• Individuelle Beratung der einzelnen Teams
• Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps
• Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen
Kosten und Dauer
• 10 Stunden
(1Stunde pro Woche, Mittwoch oder Samstag)
• 200 € (incl. Handouts)

Aktuelle Kurstermine finden Sie bei uns auf der facebook Seite:  DDC-Ortsgruppe-Papenburg oder Anfrage per E-Mail.